Wenn’s vorm Pinnitsch raucht

April 20, 2019

 

 

In Leutschach raucht es am Ostersamstag vor der Selcherei und Fleischerei Pinnitsch! Die traditionelle Feuerweihe um 6 Uhr früh wird nämlich hauptsächlich von den Männern besucht, wo ganze Baumschwämme zum Rauchen gebracht werden. Diese halten auch das Feuer lang genug, dass sich ein erster Frühshoppen beim Gasthaus Fleischerei Pinnitsch ausgeht. Um die kleine Gaststube nicht zu sehr zu verrauchen, werden die brennenden Schwämme für die Dauer eines Getränkes einfach auf den Baum vorm Gasthaus gehängt. Auch ein Osterbrauch! Und wer vor Mittag nach Hause kommt, bringt mit etwas Glück noch ein wenig vom einstmals großen Baumschwamm mit nach Hause und damit wird wohl der häusliche und österliche Frieden gewahrt bleiben. Wer erst am Nachmittag mit einem kalten, verkohlten Stück Weihschwamm heimkommt, kann sich auf einen ganz besonderen Segen einstellen...

 

Please reload

Empfohlene Einträge

TV-Siegergala: „Wirtschaft & Wein“ erstmals im Video-Livestream

June 22, 2020

1/5
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv