Gold & Silber: Trunk wieder bei den Besten

February 27, 2019

Seit vielen Jahren keltert und brennt Otmar Trunk in Fötschach bei Leutschach hervorragende und vielfach prämierte Weine wie Edelbrände. Auch bei der diesjährigen Landesprämierung der besten Edelbrenner der gesamten Steiermark kann Trunk mit der „Weinbrand Reserve“ und der „Kriecherl Reserve“ wieder zweimal die Goldene holen. Seine Weine wie die „Traminer Trockenbeerenauslese 2017“ wurden auch international bei der AWC (Austrian Wine Challenge) ebenfalls mit Gold ausgezeichnet, zusätzlich auch „Morillon“ und „Sauvignon“ mit der Silbermedaille. Ebenfalls Silber erreicht Trunk aktuell auch mit dem „Williamsbrand“ und den „Zweigelt Trestern“. „Man muss warten können,“ so Otmar Trunk, „nämlich warten auf die Natur, welche Zeitpunkt sowie Reife vorgibt und eben nicht der Winzer oder gar der Markt!“ Mit dieser Philosophie überzeugen Margret und Otmar gemeinsam mit den Söhnen Othmar und Stefan nun schon seit Jahren einen überzeugten und treuen Kundenkreis. Wenn schon sprichwörtlich „in der Ruhe die Kraft liegt“, dann liegt bei Otmar Trunk in Fötschach bei Leutschach in der Ruhe auch das Erfolgsgeheimnis für Erfolge und Medaillen. Am besten sind die Medaillengewinner direkt ab Hof erhältlich, denn da kann man in aller Ruhe mit Otmar Trunk gemeinsam die Preisträger verkosten. Vielleicht verrät er ja dabei das eine oder andere Goldgeheimnis. „Fragen kann man ja!“, erklärt Otmar Trunk auf Nachfrage lächelnd.

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Seit 50 Jahren: Aus Liebe zu den Leuten und zu Leutschach

March 25, 2020

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Waltl lesen und  hören
Please reload

Schlagwörter